NADAC Hoopers Agility -  North American Dog Agility Council

Kurstermin: montags - wöchentlich - 18.30 Uhr


💥 Hoopers mit HOOPERS-AGILITY-TOP-TRAINER Michael Kroner 💥 Endlich! Es ist in 2022 soweit, unser HOOPERS-AGILITY-TOP-TRAINER Michael Kroner wird uns besuchen. Wir starten einen 2-tägigen Hoopers-Workshop am 8. und 9. Oktober 2022 in der Hundeschule „Braver Hund – was tun!“ – der Lehrgang wird auf dem Platz der Hundeschule stattfinden – da die Plätze sehr begrenzt und schnell ausgebucht sind, nehmen wir bereits jetzt schon verbindliche Anmeldungen entgegen. Die Teilnahmegebühr für das Wochenende liegt bei 220 € und wird von ca. 9 – 16 Uhr incl. Pausen angeboten. Dieser Workshop ist für alle Teams geeignet, auch für Anfänger, da jedes Team bei seinem Wissenstand abgeholt wird. Wir sind schon sehr aufgeregt, auch wenn es noch dauert und freuen uns auf Elke & Michael Kroner. Danke für Euer Interesse!🥰👍🐾


Hooper`s Agility ist eine neue Sportart aus den USA, die nicht nur für die kleinen, schnellen Hunde geeignet ist. Hooper`s ist körpersprachliches Arbeiten mit dem Hund auf Distanz. Der Hund soll verschiedene Geräte (Halbrundbögen = Hoops, Tore, Tonnen, Pylonen) nach Ansage des Hundehalters in einer bestimmten Reihenfolge durch- bzw. umlaufen. Da diese Sportart ohne Sprünge auskommt, ist sie auch für ältere und große Hunde (siehe Bild), "Agility-Renter" oder auch gehandicappte Menschen geeignet. Die Gesundheit des Hundes steht im Vordergrund, ein kranker Hund sollte eher in die Schnüffelarbeit, ruhige Beschäftigung o.ä. gehen. Eine Zusatzqualifikation für Hundetrainer/-innen nach dem Führsystem EASY ON Distance by Michael Kroner© ist in 2019 in 3 Modulen absolviert worden.



Beispiele möglicher Hörzeichen, die der Hund lernt, können sein:

“Außen” - zum Umlaufen von Hindernisse

“Weg” – vom Hundeführer weg arbeiten

“Rum” - nimm das Hindernis im Rücken des Hundeführers

“Vor, Go, Lauf” – nimm alle Hindernisse geradeaus vor dir (Leitsignal). 

Zuzuzu, Lilili, Rerere” - Zum HF kommend, Links und Rechts