5. Dezember 2020

12. Dezember 2020

19. Dezember 2020

 

18.30 Uhr - 19.30 Uhr 

 

3 Termine

95 €

 

Workshop "Silvesterangst"

 

Für viele Hundehalter ist der Jahreswechsel zu Silvester ein heikles Thema. Nicht jeder Hund steckt die Knallerei ohne Weiteres weg. Viele Hundehalter machen sich Gedanken, wie man am besten durch diesen Tag, eigentlich sind es sogar Tage, davor und nach Silvester auch schon die Böller zu hören sind, mit seinem Hund kommt.

Denn viele Hunde sind zu Silvester ein reines Nervenbündel. 

Der Jahreswechsel wird somit zum absoluten Stress für Hund und Halter. Es gibt viele Mittelchen im Fachhandel, doch so wirklich blickt man da nicht durch. Auch hilft nicht jedes Mittel bei jedem Hund zu Silvester und so ist man jedes Jahr vor dem 31. Dezember aufs Neue auf der Suche nach DEM MittelVorstellung der Tellington TTouch©-Methode  / Körperbänder

Vorstellung ätherische Öle (welche gibt es und für was?) – Diffuser Raumduft - Interessantes über Schüsslersalze, Bachblütentherapie, Thundershirt, Geräusche-CD, Pheromone

 

Anmeldung direkt unter  https://www.braverhundwastun.de/kontakt/